Der Markt als Existenzsphäre der Organisation läßt

Der Markt als Existenzsphäre der Organisation läßt sich in einen Anschaffungsmarkt (Arbeits-, Warenbeschaffungs- und Kapitalmarktplatz) und Absatzmarkt rubrizieren. Der Absatzumschlagplatz stellt die Summe jener Bedarfsträger dar, an die sich die Firma als potentielle Verbraucher ihrer Leistungsfähigkeit wendet.

Zwischen der Organisation und dem Marktplatz findet eine Wertzirkulation (Waren- und Geldströme) statt,

Register to read more...