Aktienkreditbeanspruchungen - "Tilgung in Aktien machbar":

Hybridanleihen
Aus der Blickrichtung des Emittenten handelt es sich bei Hybridkreditbeanspruchung um eine Mischform aus Eigen- und Fremdkapital mit aktien- und rentenverwandten Spezifika.

Hybridkreditbeanspruchungen haben vornehmlich eine endlose Frist. Ein Kündigungsrecht vermöge des Investors ist fortwährend ausgeschlossen, wiederum mag in den Schuldverschreibungsbedingungen ein Kündigungsrecht für den

Register to read more...